Aktuelles zu Women Digital

Die Frauenhass-Versteher 20. Okt. 2021  ·  3 Min. elleXX – Patrizia Laeri Computer, Handys, Uhren oder Lautsprecher sind bestückt mit willenlosen Tech-Dienerinnen. Auch, weil Frauen nicht im Raum sind, wenn die grossen Würfe der künstlichen Intelligenz geboren und Konversationsmuster programmiert werden. «Du dumme Kuh, jetzt mach mal.» So gehen meine Söhne mit Assistentinnen um. Es macht es nicht besser, dass diese künstlich sind. Alle vier grössten Heim-Helferinnen wie Alexa, Siri, Google Assistant oder Microsofts Cortana haben per Standard-Einstellung eine Frauenstimme. Meine Söhne nehmen sie als das wahr, was sie zurzeit sind: unterwürfige weibliche Wesen, die ins Haus gehören. Wenn Jungs dienstfertige gesichtslose Frauenstimmen herumkommandieren, ist das höchst beunruhigend….

weiterlesen

Digitale Ethik – Unternehmen – Kommunikation in den sozialen Netzwerken 14. Okt. 2021  ·  4 Min. Ethik ist Ethik. Warum soll diese in der analogen Welt anders sein als in der digitalen Welt? Was heisst das für unser Unternehmen? Im „echten“ Leben handeln wir automatisch ethisch und moralisch. Wir sind es uns seit frühster Kindheit gewohnt, die Werte und Prinzipien, die uns von unseren Eltern und Familien mitgegeben wurden, zu leben. Wenn wir von digitaler Ethik sprechen, meinen wir oft vor allem den Umgang, den wir in den sozialen Netzwerken pflegen. Die Werte und Prinzipien, die wir als Privatperson leben, nehmen direkten Einfluss auf unsere Unternehmenskommunikation, sind ein Teil unserer digitalen Identität. Kommunikation ist Privatsache. Oder…

weiterlesen

Frauen für die Informatik begeistern (3) 29. Sep. 2021  ·  2 Min. evecommerce – Heidi Köller – Mit der Frage, wie Frauen für Informatik- und informatiknahe Studienrichtungen begeistert werden können, habe ich mich in meiner Masterarbeit auseinandergesetzt. Dies konkret am Beispiel der Hochschule Luzern (HSLU) – Informatik. Weshalb es wichtig ist, den Frauenanteil in der Informatik- und im informatiknahen Umfeld langfristig zu erhöhen, habe ich im ersten Beitrag dieser Serie betrachtet. Im zweiten Teil bin ich auf die frühe Prägung und Geschlechterstereotype eingegangen, welche die Studienwahl beeinflussen. Wichtigste Eiflussfaktoren für die Wahl eines Berufes oder Studiums Ranglisten über die wichtigsten Einflussfaktoren für die Wahl eines Berufes oder Studiums werden in mehreren Berichten und Studien…

weiterlesen

Zukunftstechnologie auf ihrem Weg in die Gegenwart 16. Sep. 2021  ·  3 Min. Netzwoche – Ob Medizin, Baubranche oder Landwirtschaft – fast überall tüftelt man an IoT-Lösungen. An der dritten Asut-IoT-Konferenz erfuhr das Publikum, was heute schon möglich ist, und an welchen Hürden die Technologie aus der Zukunft noch scheitert. Zum dritten Mal ist die IoT-Konferenz des Asut, des Verbandes der Schweizer Telekombranche, über die Bühne gegangen. Rund 350 Gäste nahmen wahlweise vor Ort im Kursaal Bern oder online daran teil, vermelden die Organisatoren. Dieses Jahr stand sie unter dem Motto: «When IoT meets Future». Vor drei Jahren habe man die erste IoT-Konferenz durchgeführt, erinnerte sich Asut-Verbandspräsident Peter Grüter zu Beginn der Tagung….

weiterlesen

Saviva ist Digital Commerce Champion 2021 16. Sep. 2021  ·  2 Min. evecommerce – Am Digital Commerce Award am 8. September im Kaufleuten in Zürich erhält Saviva mit new-integrale.ch die Auszeichnung des Digital Commerce Champion 2021. Die innovative Bestellplattform für Gastronomen gewinnt den zehnten Digital Commerce Champion Award unter anderem nach Coop.ch, Brack und Galaxus. Zum ersten Mal in der Geschichte des Digital Commerce Awards steht damit eine B2B-Plattform an der Spitze. Mit einem Teilnahme-Rekord von über 180 Bewerbungen hat der Digital Commerce Award 2021 erneut die Persönlichkeiten des Schweizer Handels vor Ort im Kaufleuten sowie auch im Live-Stream vereint. Für die Jury, 20 E-Commerce-Expert*innen aus der Schweiz, Deutschland und Österreich, war es wie jedes Jahr eine…

weiterlesen

«Algorithmen legen diskriminierende Praxen brutal offen» 10. Aug. 2021  ·  2 Min. Schweizer Illustrierte – Sophie Achermann – Durch eine eidgenössische Abstimmung wurde 1971 in der Schweiz das Frauenstimmrecht eingeführt. 50 Frauen blicken für die Schweizer Illustrierte zurück – und wagen einen Blick in die Zukunft. Heute: Aktivistin Sophie Achermann. Maschinen entscheiden immer mehr über Menschen. Ob beim Bewerbungsgespräch, bei der Wohnungssuche, der Kreditvergabe oder im Justizvollzug: Algorithmen wägen ab, wählen aus, stellen ein. Davon versprechen wir uns möglichst objektive und faire Entscheide. Künstliche Intelligenzen sind aber keine besseren Menschen. Sämtliche Algorithmen basieren auf unseren Daten und reproduzieren so unser Verhalten – inklusive unsere Fehler. Immer wieder erfahren wir, wie diskriminierend Algorithmen…

weiterlesen

Automatisieren? Na klar, aber nur „human friendly“! 10. Aug. 2021  ·  3 Min. Patricia Sliwinski – Wir stehen vor einem Paradigmenwechsel in der Arbeitswelt und werden von der Geschichte mal wieder eingeholt: Nachdem zahlreiche manuelle Tätigkeiten bereits in den vergangenen Jahrzehnten automatisiert wurden, geht die Automatisierungswelle jetzt auf die Wissensarbeitenden über. Damals wie heute wurde der technische Fortschritt gefeiert. Der Fokus lag und liegt auf der Fertigkeit der Ingenieure, Architekten oder Informatiker/innen, um Automatisierungsprojekte störungsfrei in Betrieb zu setzen und Effizienzpotenziale erfolgreich zu heben. Doch damals wie heute wird der wichtigste Aspekt weitestgehend vernachlässigt: Der Mensch und seine persönliche Zukunft. Mit Verlaub: Wir wollen nicht so “blöd” sein wie damals. Wir wollen nicht,…

weiterlesen

Shengya Lin, Business Developer bei Huawei … 30. Jul. 2021  ·  2 Min. … brennt für digitale Transformation und die Fusionierung von Technologie und Menschen, weil sich die Welt zurzeit in der Industry 4.0 befindet. Nach jeder Revolution macht die Wirtschaft einen grossen Sprung nach vorne. Wir stehen am Anfang einer unglaublich spannenden Epoche, findet Shengya: Die Digitalisierung schreitet schnell voran und ermöglicht eine Entwicklung verschiedenster Applikationen. Sie geniesst es, dass sie in der IT Branche stets am Ball ist und diese Innovationen direkt mitverfolgen kann. Mehr noch: Sie sieht sich an der Quelle der Zukunftstechnologien und arbeitet darauf hin, in den nächsten Jahren eine Funktion zu erreichen, in der sie das Business anhand neuer Technologien…

weiterlesen

Datenschutzjuristin Laura Kiviharju brennt für IT … 30. Jul. 2021  ·  2 Min. … weil sie hier ein spannendes Umfeld zwischen Digitalisierung, rechtlichen Rahmenbedingungen und ethische Fragen vorfindet. Für die meisten von uns ist der Begriff «Datenschutz» eher negativ besetzt: Seitenlange Anmerkungen, die wir lesen oder Cookies, die wir akzeptieren sollten … Nicht so für Laura Kiviharju, Datenschutzjuristin und Gründerin von Dataprotection Advice GmbH: Sie begeistert sich für Datenschutzzertifizierungen und das Aufbauen von Benutzervertrauen. Sie sagt: «Informationstechnologie ist ein Innovationsmotor für Digitalisierung und neue Geschäftsökosysteme, aber gleichzeitig werfen die neuen Möglichkeiten zahlreiche Fragen auf: Wie sollten die Daten eigentlich benutzt werden? Wie können wir dafür sorgen, dass die Benutzer*innen den neuen technologischen Lösungen vertrauen? Ich…

weiterlesen

GDW – die Finalistinnen des #fembizswiss Award vor 15. Jul. 2021  ·  1 Min. Global Digital Women (GDW) ist ein internationales Unternehmen von Gestalter*innen der Digitalbranche. Ziel ist die Vernetzung, Sichtbarkeit und Stärkung von inspirierenden digitalen Köpfen unserer Zeit. Mit GDW bieten wir #femaledigital(s)heroes aus Unternehmen, Politik, Verbänden und Organisationen eine Plattform und Raum für Austausch und Sichtbarkeit ihrer Karrierewege. Die Finalistinnen des #fembizswiss Award wurden bestimmt.

weiterlesen

Konsequenter Kundenfokus im Retail Banking – Interview mit Laure Frank 14. Jul. 2021  ·  4 Min. evecommerce – Laure Frank treibt die Digitalisierung der Raiffeisen voran. Aus der Retail Industrie weiss sie, wie wichtig es ist die Kundinnen und Kunden in den Fokus zu stellen und deren Bedürfnisse zu kennen. So wird der Kunde auch im Retail Banking ins Zentrum gesetzt. Welche Angebote die Raiffeisen plant, darüber gibt Laure Frank im Interview Auskunft. [evecommerce] Von Manor zu Raiffeisen, anstelle von Produkten geht es jetzt um Dienstleistungen. Welche neuen Herausforderungen ergeben sich für dich daraus und welche Herausforderungen sind dieselben geblieben? [Laure Frank] Erstaunlicherweise gibt es sehr viele Parallelen zwischen der Retail Industrie und der Retail Banking…

weiterlesen

Gabriela Keller: “I still work with my fellow students to this day” 14. Jul. 2021  ·  3 Min. Gabriela Keller studied computer science at ETH Zurich from 1988 to 1993. Today, she is the CEO of Ergon Informatik, where she started working as a software developer shortly after graduating. She still feels connected to the department today. Gabriela Keller, why did you decide to study computer science? I attended my first programming courses during secondary school. I was really fascinated by the subject area and it motivated me to study computer science at ETH. Although I had little idea what to expect, it felt right from the start. I would make the exact same decision again today. Which…

weiterlesen

SI will IT-Frauen eine Bühne geben 13. Jul. 2021  ·  2 Min. Interviews mit Frauen aus dem IT-Bereich sollen junge Frauen dazu anregen, in die Informatik einzusteigen. Die Schweizer Informatik-Gesellschaft (SI) will mit einer Aktion begabte Mädchen dazu ermutigen, den Schritt in die IT zu wagen. Die Grundidee: Interviews mit einer ganzen Reihe von Frauen, die in der IT-Szene arbeiten, sollen ihnen zeigen, dass es eben schon Frauen gibt, die mit Freude in der IT arbeiten und dort auch Karriere machen. Die Interviews wurden von den drei Frauen im SI-Vorstand erarbeitet, Vizepräsidentin Priska Altdorfer sowie Rebekka Masson und Ulrike Glavitsch. Nun wurden die ersten 11 Interviews auf der Webseite und der Facebook-Seite der SI…

weiterlesen

Agilität und Omni-Channel als zentrale Herausforderungen – Interview mit Rahel Meier 6. Jul. 2021  ·  5 Min. In ihrer Rolle als Product Manager bei den Migros Fachmärkten treibt Rahel Meier den E-Commerce in den Fachmärkten nach vorne. Dabei kann sie auf wertvolles Knowhow zurückgreifen, welches sie in vorherigen Anstellungen erwerben konnte. Welche Herausforderungen sie im besonderen Beschäftigen, berichtet Rahel Meier im Interview. [evecommerce] Bei Orell Füssli warst du Online Shop Managerin, welche Erfahrungen, die du bei Orell Füssli gemacht hast, helfen dir bei Migros als Product Manager E-Commerce besonders? [Rahel Meier] Dazu muss ich ein wenig ausholen :). 2014 erhielt ich die Chance, als Quereinsteigerin bei Orell Füssli anzufangen und E-Commerce von der Pike auf zu lernen….

weiterlesen

Europäischer Digitaltag 2021 – 10.11.2021 5. Jul. 2021  ·  1 Min. Der Europäische Digitaltag soll den Dialog und das Wissen über die Digitalisierung und ihre Auswirkungen anregen, indem gemeinsam die Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung angegangen werden. Die Plattform hat den Anspruch, dabei alle Teile der Gesellschaft abzudecken und letztlich zur Entwicklung der europäischen Gesellschaft beizutragen, in der die Digitalisierung eine immer wichtigere Rolle spielt. Im Jahr 2021 werden sich die teilnehmenden Länder vor allem auf das Thema „Digital Skill-up“ konzentrieren. Die Veranstaltung ist kostenlos und steht allen Interessierten offen. Datum, Uhrzeit und Ort können sich ändern. Mehr Informationen

weiterlesen

Sponsoring