Aktuelles zu Women Digital

Dalith Steiger – Künstliche Intelligenz ist mehr als Technologie 26. Nov. 2020  ·  2 Min. KI ist viel mehr als ein Werkzeug oder System, mit dem wir unsere Prozesse schneller, genauer und effizienter gestalten können. Diese Technologie kann Daten aus Tausenden von Jahren in wertvolle Informationen umwandeln und Antworten und Lösungen für drängende globale Fragen finden. Es ist vom Menschen geschaffene Intelligenz, die ausschliesslich auf menschlicher Intelligenz basiert und das Potenzial hat, das Leben von uns und unseren Kindern zum Besseren zu verändern. Die Frage ist, ob wir heute genug tun, um diese Technologie auf ihr wahres Potenzial zu bringen. Die Antwort ist wahrscheinlich nein. Es reicht nicht aus, sich nur auf die Entwicklung der…

weiterlesen

SWONET DIGITAL Beirätin Patrizia Laeri – Black Friday das ganze Jahr 26. Nov. 2020  ·  1 Min. Hand aufs Herz, was war zuletzt im virtuellen Einkaufskorb? Ein federleichtes Carbon-Fahrrad mattgrün, eine schmeichelnde Selfie-Ringlampe, Homewear, um wie Influencer schick zu Hause rumzuhängen, oder doch ein Bildschirm als ergonomischeres Fenster zur Welt der Versuchungen? Dieses Jahr habe ich mehr Herzen an Sachen verteilt als Herzliches an Menschen. Das liegt nicht nur daran, dass ich dieses Jahr weniger Menschen als üblich getroffen habe. Das liegt auch daran, dass auf den grössten digitalen Treffpunkten unserer Zeit immer weniger das Soziale, sondern der Sales dominiert. Das Corona-Jahr 2020 ist auch das Jahr, in dem die mächtige soziale Medienplattform Instagram das Herz-Symbol durch…

weiterlesen

Megatrend Digitalisierung – auch in der Assistenz 2. Okt. 2020  ·  2 Min. Jetzt ist die Zeit für Unternehmen und Mitarbeitende, die Chance zu ergreifen und die Weichen neu zu stellen. Wann, wenn nicht jetzt kann das Momentum für positive Veränderungen genutzt werden? Aus den Gesprächen mit unseren Kunden und KandidatInnen haben wir die Rückmeldung erhalten, dass der Lockdown und die damit einhergehenden einschneidenden Veränderungen ein gigantischer Versuchsballon für neue und flexiblere Arbeitsmodelle, Digitalisierung und Automatisierung war. Diese Themen wurden zwar auch in den letzten Jahren diskutiert, aber Covid-19 hat die Umsetzung mit warp speed vorangetrieben. Bereits 2017 sind Deloitte, die HSLU und die Vereinigung Swiss-VR in einer gemeinsamen Studie der Frage nachgegangen,…

weiterlesen

Trotz Corona-Beschränkungen interaktiv mit grossen Gruppen arbeiten 23. Sep. 2020  ·  4 Min. Ein Artikel von Myriam Mathys: Und plötzlich war alles anders: Man sattelte von einem Tag auf den anderen auf digitale Meetings um und führte auch in Unternehmen und Organisationen, in denen das vorher noch undenkbar gewesen war, Videokonferenzen durch. Selbst diejenigen, die in den ersten Wochen des Lockdowns in einer Art Schockstarre verharrten, kamen schliesslich nicht darum herum. Doch während man vorher vielerorts über die unzähligen unproduktiven Präsenzmeetings gestöhnt hatte, stöhnt man nun plötzlich über die stundenlangen Online-Meetings vor dem Bildschirm im Home-Office. Die meisten klagen darüber, wie ermüdend diese Meetings sind und hängen irgendwann ab. Mehr Effizienz und Effektivität…

weiterlesen

Fake News und digitale Sicherheit: Die grosse Gefahr für offene Gesellschaften und Demokratien 17. Sep. 2020  ·  2 Min. Wenn die Wahrheit zwischen Falschmeldungen bzw. «Fake-News» unterzugehen droht: In Medien und Politik ist ein Kampf um Glaubwürdigkeit und Deutungshoheit entbrannt. Innere wie äussere Sicherheit der Schweiz sind davon direkt betroffen. Irreführende Zeitungsberichte, Falschmeldungen im Internet, Desinformation-Kampagnen in sozialen Medien, Fake news- Attacken auf Personen, Unternehmen, Organisationen, Regierungen und Länder stellen eine ernsthafte Gefahr dar für offene Gesellschaften und Demokratien. Die Möglichkeiten der Desinformation und Manipulation haben sich mit dem Internet in den letzten Jahren vervielfacht. Wir laden Sie ein, beim 7. FSS Security Talk die untenstehenden Fragen und Herausforderungen zusammen mit unseren Expertinnen und Experten zu diskutieren: Was sind Fake News…

weiterlesen

Digitale Zwillinge – Ein Artikel von Stephanie Züllig 16. Sep. 2020  ·  1 Min. Digitale Zwillinge – Innovationsschub für viele Branchen Der digitale Zwilling ist das Herzstück der Digitalisierung, und schafft für Unternehmen zahlreiche Möglichkeiten, die künftigen Abläufe entlang der gesamten Wertschöpfungskette zu optimieren. In der aktuellen Ausgabe des topsoft Magazin konnte die Stiftung SWONET mit Stephanie Züllig zusammenarbeiten. PDF zum Artikel Informationen zum Magazin erhalten sie über topsoft Das SWONET Porträt von Stephanie Züllig  

weiterlesen

FemBizSwiss Award 2020: And the award goes to… 7. Sep. 2020  ·  1 Min. Am Freitag, 4. September 2020, fand die Preisverleihung des ersten FemBizSwiss Awards statt. Unter dem Motto «beyond the next level» wurden Frauen in den drei Kategorien Innovation, Leadership und Kommunikation ausgezeichnet. In der Kategorie Innovation hat HWZ-Dozentin Valérie Vuillerat gemeinsam mit ihrer Geschäftspartnerin Nadia Fischer den Preis erhalten. Ziel des FemBizSwiss Awards ist es, den Frauen und ihren Initiativen mehr Reichweite zu geben und die Wichtigkeit auch international zu unterstreichen. Für die erste Vergabe des Awards sind über 150 Bewerbungen eingegangen. 12 Frauen, die mit innovativen Projekten die Schweizer Digitalwirtschaft vorantreiben und nachhaltig prägen, haben es ins Finale geschafft. Unter…

weiterlesen

Informatikerin präsidiert neu den Schweizerischen Wissenschaftsrat 14. Aug. 2020  ·  1 Min. Sabine Süsstrunk ist Professorin an der EPFL und leitet künftig das Gremium, das den Bundesrat bei Innovationsthemen berät. Der Bundesrat hat Sabine Süsstrunk zur Präsidentin des Schweizerischen Wissenschaftsrats (SWR) gewählt. Dies teilt das Departement für Wirtschaft, Bildung und Forschung mit. Süsstrunk ist Professorin an der Fakultät für Informatik und Kommunikationswissenschaften an der EPF Lausanne (EPFL). Sie sei eine „exzellente Kennerin des international vernetzten Schweizer Bildungs-, Forschungs- und Innovationssystems“ heisst es zur Begründung. An der EPFL leitet Süsstrunk das Labor für Bilder und visuelle Darstellung an der Fakultät für Informatik und Kommunikationswissenschaften. Sie begann ihre Karriere mit dem Studium der wissenschaftlichen…

weiterlesen

5 Tipps, mit denen die Digitalisierung von Unternehmensprozessen schon fast wie am Schnürchen läuft 11. Aug. 2020  ·  2 Min. Eine Link-Empfehlung von Jessica Andresen Digitalisierung. Ein Wort, das schon seit längerer Zeit – sei es, wenn es um die Schulbildung, das Gesundheitswesen oder um die internen Arbeitsabläufe in Unternehmen geht – in aller Munde ist. Doch so häufig wie jetzt hat man davon wohl noch nie gehört. Denn insbesondere im Rahmen der Corona-Krise, in der man die zwischenmenschlichen Kontakte vor Ort so gut wie möglich einschränken sollte, ist das Digitalisieren von Unternehmensprozessen auch bei den Unternehmen angekommen, die sich bisher haarsträubend dagegen gewehrt haben. Wer in der aktuellen Situation keine digitalen Strukturen in seiner Firmen-DNA hat, dem fällt es…

weiterlesen

«#DACHelles» – ein Format macht Wirtschaft 7. Aug. 2020  ·  1 Min. persoenlich.com weiss: CNN Money Switzerland lanciert am 27. August eine neue deutschsprachige Wirtschaftssendung. Hat die Welt darauf gewartet? Patrizia Laeri: Auf «#DACHelles» schon. Unser neues Format macht Wirtschaft endlich verständlich und erlebbar. Wir fürchten die grossen Zahlen nicht und erwecken Daten zum Leben. Wir möchten auch gerne den Beweis antreten, dass die Wirtschaft der Zukunft Spass machen kann. «#DACHelles» ist temporeiches Infotainment mit Gehalt, Kurz-Talk und Wirtschaft in Graphics und Clips. Was bedeutet dieser eher sperrige Name «#DACHelles»? Patrizia Laeri: Wir finden: der deutschsprachige Raum hat endlich eine eigene Wirtschaftssendung verdient. Deshalb «DACH». Und wir sind überzeugt, dass es höchste…

weiterlesen

Knigge versus Digital Ethik – Blogbeitrag von Petra Rohner 7. Aug. 2020  ·  6 Min. Veränderung ist die stetige Konstante, die wir in der Vergangenheit hatten und auch in Zukunft weiterhin haben werden. Was uns darüber hinaus immer mehr fordert, ist die Geschwindigkeit, die uns in Kombination zusammen mit der Veränderung auferlegt wird. In den letzten Jahrzehnten hat sich gezeigt, dass diese Veränderungen einen immer grösseren Einfluss auf die Werte und Umgangsformen in unserer Gesellschaft haben. Das fordert besonders Eltern, die sich bis anhin in der Erziehung trotz grosser Veränderungen auf die Werte verlassen konnten, die ihnen vermittelt worden sind, und die langsam spüren, dass das nicht mehr genügt. Denn oft werden Regeln und Umgangsformen,…

weiterlesen

Digital Ethics Seminar – Cornelia Diethelm 4. Aug. 2020  ·  1 Min. Erfolgreiche Kundenorientierung für neue GeschäftsmodelleDer Einsatz von Big Data und Künstlicher Intelligenz (KI) ermöglicht neue Angebote und Dienstleistungen. Doch nicht alles, was technologisch möglich ist, wird von der Kundschaft akzeptiert und als fair angesehen. Sie wollen wissen, weshalb das so ist und was eine erfolgreiche Kundenorientierung ausmacht? Das Seminar «Digital Ethics» zeigt Ihnen anhand konkreter Beispiele, weshalb Vertrauen und Akzeptanz zu den zentralen Erfolgsfaktoren neuer Geschäftsmodelle gehören. Sie erhalten einen umfassenden Überblick über heutige Kundenerwartungen, Trends bei der Nutzung disruptiver Technologien sowie praxisbezogene Handlungsempfehlungen. Das zweitägige Intensivseminar gibt Ihnen einen Überblick über Kundenerwartungen und praxisorientierte Lösungsansätze beim Einsatz disruptiver Technologien: Sie…

weiterlesen

FemBizSwiss Award – Die Finalistinnen werden vorgestellt 18. Jul. 2020  ·  1 Min. In der Schweiz gibt es zahlreiche Frauen, die innovative Projekte der Digitalwirtschaft vorantreiben und nachhaltig prägen. Mit dem #fembizswiss Award möchten wir Gründerinnen und Gestalterinnen aus mittelständischen Firmen oder Grosskonzernen auszeichnen, die die Zukunft unseres Landes mit ihren digitalen Ideen mitgestalten. Wir möchten Euch mehr Reichweite geben und die Wichtigkeit Eurer Initiativen auch auf internationaler Ebene unterstreichen. Denn: Digitalisierung und Innovation funktionieren nicht ohne Frauen, die mit ihren Visionen Richtung Zukunft schreiten. Mit dem #fembizswiss Award, der dieses Jahr in der Schweiz unter dem Motto “beyond the next level” stattfindet, wollen wir die Digitalisierung dank Eurem Input auf die nächste Ebene heben.  …

weiterlesen

Topsoft Fachmagazin – Prof. Martina Dalla Veccia 3. Jul. 2020  ·  1 Min. Digital Business – Lebenslanges Lernen.   SWONET stellt in jeder Ausgabe des Topsoft Magazin eine aktuellen Artikel. Im Fokus sind Expertinnen zum jeweiligen Thema. Danke an Prof. Martina Dalla Veccia für ihr Engagement zum Aktuellen Beitrag. Topsoft  

weiterlesen

Ursula Uttinger – AGB und Daten­schutz­erklärung – wozu wir alles einwilligen! 2. Jul. 2020  ·  2 Min. Im Rahmen einer Masterarbeit hat sich ein Student intensiver mit verschiedenen Datenschutzerklärungen auseinandergesetzt. Dabei hat er unter anderem folgenden Satz gefunden: «Wir verarbeiten deine Daten, wenn wir es für Sicherheitszwecke oder zur Untersuchung möglicher Betrugsfälle oder anderer Verstösse gegen unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder diese Datenschutzbestimmungen für notwendig halten oder versuchen, unseren Mitgliedern oder Besuchern Schaden zuzufügen.»   Dennoch wurden diese Datenschutzbestimmungen von vielen Nutzern akzeptiert. Akzeptiert? Wohl eher nicht gelesen…. Es ist allgemein bekannt, dass allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) und Datenschutzbestimmungen kaum gelesen werden; verschiedene Forschungen zeigen, dass insbesondere die Länge, aber auch die Sprache auf die NutzerInnen abschreckend wirken. Zudem…

weiterlesen

Sponsoring