Frauen-Organisationen

Die Plattform SWONET bietet aktuell 118 Schweizer Frauenorganisationen eine gemeinsame Präsenz. Dies um die Vielfalt und Stärke der Vernetzung aufzuzeigen und einen Überblick zu den Aktivitäten und dem jeweiligen Fokus der Organisationen zu bieten.

Jede Frau soll durch die SWONET Plattform die Möglichkeit erhalten, sich einen Überblick zu schaffen, um entscheiden zu können, welches Netzwerk zu ihr und ihren aktuellen Bedürfnissen passt.

Die Organisationen haben unterschiedliche Ausrichtungen und auch Rechtsformen, vom klassischen Verein, vom losen unverbindlichen Netzwerk, bis zur virtuellen Plattformen.


Die Organisationen nach Themen

  • Allgemeine Organisationen
    Hier findet die Vernetzung offen statt, ohne die Struktur eines Vereines, im Fokus steht der unkomplizierte Austausch und gemeinsame Interessen.
  • Dachorganisationen
    Ob innerhalb der Schweiz, in Regionen oder Kantonen, diese Organisationen verbinden verschiedenste Netzwerke, mit gleichen oder unterschiedlichen Ausrichtungen.
  • Branchen & Berufs – Organisationen
    Es ist wertvoll sich nach der Ausbildung innerhalb der Branche auszutauschen. Auch Interessenvertretungen und rechtliche Fragen sind hier im Fokus.
  • Business – Organisationen
    Hier finden Sie Themen rund um die berufstätige Frau, zum gesellschaftlichen Wandel und zur Frau als Unternehmerin. Auch persönliche Weiterbildung ist oft im Fokus.
  • Business-Plattformen
    Informations-Plattformen die Unternehmen ansprechen, oder den Fokus haben, aktuelle Themen öffentlich zu machen. Ebenso Stellen-Portale oder Mentorin-Netzwerke
  • Feministische Organisationen
    Organisationen mit einem politischen Hintergrund, mit dem Fokus der Gleichstellung und Einsatz im Bereich Schutz und Förderung der Rechte von Frauen.
  • Firmeninterne Netzwerke
    Netzwerke von Firmen, die Mitarbeiterinnen oder Kundinnen vernetzen.
  • Politische Organisationen
    Die offiziellen politische Frauenorganisationen der Schweiz
  • Regionale Organisationen
    Hier finden Sie Organisationen die einen Bezug zur Region haben. Durch die regionale Vernetzung, wird der nahe Kontakt zu den Interessenvertreter:innen sicher gestellt.
  • Soziale Organisationen
    Netzwerke mit einem klaren sozialen Anliegen und Ausrichtung, die mit einem grossen Teil ehrenamtlichen Engagement geführt werden
  • Themen-Organisationen
    Hier liegt der Fokus auf einer Gemeinsamkeit, sei es durch soziale Engagement, wie bei vielen Service Clubs, oder gesellschaftlichen Engagement wie Aufklärungsarbeit
  • Universitäten und Hochschulen
    Interne Vernetzung und Förderprogramme
  • Virtuelle/Digitale Netzwerke
    Netzwerke die den Fokus auf den Austausch in der virtuellen Kommunikation legen und oftmals auch den Hintergrund der digitalen Themen haben.
Sponsoring