Saviva ist Digital Commerce Champion 2021

DigitaL

evecommerce – Am Digital Commerce Award am 8. September im Kaufleuten in Zürich erhält Saviva mit new-integrale.ch die Auszeichnung des Digital Commerce Champion 2021.

Die innovative Bestellplattform für Gastronomen gewinnt den zehnten Digital Commerce Champion Award unter anderem nach Coop.ch, Brack und Galaxus.

Zum ersten Mal in der Geschichte des Digital Commerce Awards steht damit eine B2B-Plattform an der Spitze.

Mit einem Teilnahme-Rekord von über 180 Bewerbungen hat der Digital Commerce Award 2021 erneut die Persönlichkeiten des Schweizer Handels vor Ort im Kaufleuten sowie auch im Live-Stream vereint. Für die Jury, 20 E-Commerce-Expert*innen aus der Schweiz, Deutschland und Österreich, war es wie jedes Jahr eine Herausforderung, die Sieger zu bestimmen.

Die höchste Auszeichnung des Champions gewann die B2B-Bestellplattform new-integrale. ch von Saviva. Der Gesamtsieger bestach durch eine vorbildliche Kundenorientierung mit Funktionen, Services und Schnittstellen, welche den Kunden viele Mehrwerte bieten. Saviva habe es geschafft, für die Kunden grosse Komplexität einfach herunter zu brechen, resümierte die Jury.

Neu wurde dieses Jahr neben der Jury auch die Community um ihre Meinung gefragt: Auf dem Schweizer Bereich der User Experience Plattform UXme konnten sich E-Commerce-Begeisterte und User-Experience-Affine registrieren und Shops bewerten. Die Votings der Plattform-Community zählten wie ein weiteres Jurymitglied.

Anders als in den Vorjahren wurde vor der Preisverleihung keine Konferenz für Erfahrungsaustausch und Wissensvermittlung durchgeführt: Die Connect – Digital Commerce Conference pausierte für ein Jahr und wird nächstes Jahr am 1. Juni mit dem neuen Namen SCORE! wieder aufgenommen. Die Organisatoren versprechen, den Event, mit neuer Location im StageOne in Oerlikon, auf den nächsten Level zu heben.

Alexandra Scherrer von evecommerce

Sponsoring