Kultur / Gesellschaft

16 Tage gegen Gewalt an Frauen

1. November 2020 – 22. Dezember 2020

Eine internationale Kampagne Die Kampagne: Im Jahr 2008 lancierte die feministische Friedensorganisation cfd erstmals die Kampagne „16 Tage gegen Gewalt an Frauen“ in der Schweiz. Seither koordiniert der cfd die Umsetzung der Kampagne in der Deutschschweiz und Liechtenstein und arbeitet dazu mit bis zu 60 Menschenrechts- und Frauenorganisationen zusammen. Die Kampagne umfasst 16 Aktionstage, die jedes Jahr am 25. November starten und am 10. Dezember enden. Mit der Verbindung dieser beiden Daten wird darauf hingewiesen, dass Frauenrechte Menschenrechte sind: Der 25. November ist der internationale Tag gegen Gewalt an Frauen, der 10. Dezember der Tag der Menschenrechte. Die 16 Tage: Die Kampagne wurde auf…

CH2021 – Aktivitäten zum Jubiläum – 50 Jahre Frauenstimmrecht in der Schweiz

1. Januar 2021 – 31. Dezember 2021

Seit 1981 ist die Gleichstellung der Geschlechter in der Schweizer Bundesverfassung verankert; dies beinhaltet auch das Recht der Frau auf gleichen Lohn für gleiche oder gleichwertige Arbeit. Obwohl viele junge Frauen meinen, Gleichstellung ist eine Selbstverständlichkeit, braucht es für Veränderungen immer Frauen und Männer die sich engagieren und einsetzen.   Kolleginnen in Süddeutschland feierten 2019 nicht 50 Jahre, sondern 100 Jahre Frauenstimmrecht. Wir haben nicht die Zeit und möchten sie uns auch nicht nehmen, nochmals 50 Jahre auf wirksame Veränderung zu warten. Deshalb ist es wichtig, dass wir gerade im Jahr 2021 darauf hinweisen, jetzt ist die Zeit gekommen dass…

Vorankündigung 2. – 14. März 2021: frauenkomponiert Festival London – Basel – Bern – Zürich

2. März 2021 – 14. März 2021

Unter dem Netz von frauenkomponiert kommen führende Musikerinnen und Musiker zum Internationalen Frauentag (8. März) regelmässig zusammen, um Kompositionen des 9. bis 21. Jahrhunderts von Frauen aus verschiedenen Ländern zum Klingen zu bringen. In früheren Zeiten was das Orchester vorwiegend eine Männerdomäne, gleichwohl gibt es ausgezeichnete Stücke von Komponistinnen, die im Stammorchesterrepertoire von heute nicht vorkommen. Diesen Komponistinnen soll eine Stimme gegeben und ihre Werke gewürdigt werden. Die Symphoniekonzerte des frauenkomponiert Festival 2021 stehen unter dem Titel „Pionierinnen eines Jahrhunderts 1921 – 2021“. Das Konzert in Basel (Stadtcasino, Grosser Saal) vom Montag, 8. März 2021, 19.30 Uhr, wird von der BBC in Zusammenarbeit…

Sponsoring