Aktuelles zu Women on Stage

4 Fragen an Claudia Kraaz – Führungs- und Stress-Coach sowie Resilienz-Trainerin 9. Jul. 2020  ·  5 Min. Schon ihr ganzes Berufsleben standen für Claudia Kraaz die Menschen im Zentrum. Zuerst war sie 13 Jahre in führenden Positionen in der Unternehmenskommunikation tätig, unter anderem als Kommunikationschefin der Krankenkasse SWICA und der Bank Vontobel sowie als stellvertretende Kommunikationschefin weltweit und Medienchefin der Credit Suisse. Bei der Credit Suisse führte sie mit grosser Leidenschaft 50 Mitarbeitende. Ihr Interesse an der Förderung und Entwicklung von Menschen führte Claudia Kraaz zu ihrem zweiten Beruf – ja, ihrer Berufung. Seit 2014 ist sie Führungs- und Stress-Coach und gibt Resilienz-Trainings (psychische Widerstandskraft). Sie begleitet Führungskräfte in verschiedenen Stationen ihrer Laufbahn – von ihrer ersten…

weiterlesen

4 Fragen an Annemarie Schumacher-Dimech – WBP Mitbegründerin und Präsidentin 6. Jul. 2020  ·  6 Min. Das Women’s Brain Project steht für die Förderung und Erforschung von Gender- und Sex-Unterschieden bei psychischen Erkrankungen und versteht sich als Schlüssel zur Präzisionsmedizin. Das Women’s Brain Project (WBP) ist eine internationale Non-Profit-Organisation mit Sitz in der Schweiz, die sich auf die Gender- und Sex-Determinanten bei Gehirnerkrankungen sowie dem Thema psychische Gesundheit verschrieben hat und sich als Schlüssel zur Präzisionsmedizin versteht. Das 2016 gegründete WBP wird in erster Linie von einem Pro-Bono-Team von Experten aus verschiedenen Disziplinen getragen: Wissenschaftler, politische Entscheidungsträger, Technologieexperten, Patienten und Pflegepersonal bilden die fachliche Basis. Das WBP befürwortet und betreibt Forschung zu geschlechtsspezifischer Präzisionsmedizin mit der…

weiterlesen

FEMME ARTIST TABLE – Noëlle Guidon & Wayra Siles 28. Jun. 2020  ·  1 Min. „one another“ ist ein laufendes Projekt der beiden Künstlerinnen Noëlle Guidon & Wayra Siles zum Thema Körperlichkeit und Mutterschaft. Die Arbeiten reflektieren persönliche Momentaufnahmen und erzwingen einen Dialog über Stereotypisierungen in der Gesellschaft und in der Kunst. Ausgehend vom Körper, der Essenz des Lebens, der Geburt, und der Mutterschaft, durchbrechen die Künstlerinnen durch die Praxis der Collage gewohnte Linien und Grenzen. Es entstehen neue abstrakte Körper mit Raum für Imaginationen. Die beiden Schaffhauserinnen Wayra Siles (1986*) und Noëlle Guidon (1986*) leben und arbeiten in Zürich. Ihre Kollaboration begann 2019, als beide fast zeitgleich Mutter wurden und sich entschlossen, das Atelier…

weiterlesen

4 Fragen an Ewa Ming – Zukunfts­gestalterin, Gründerin Innovation World Network 27. Jun. 2020  ·  4 Min. Ewa Ming ist seit 1997 Unternehmerin, Impulsgeberin, Dozentin und kreative Zukunftsgestalterin. Sie berät und fördert Innovations- & Digitalisierungs-Themen in KMU und ist passionierte Marketeer, Eventorganisatorin und Netzwerkerin mit eigenen Communities & Plattformen. 2016 wurde Ewa vom Verlag m+k als Vordenkerin ausgezeichnet. Sie spricht 7 Sprachen und mag mit weltoffenen Menschen und internationalen Teams zusammenzuarbeiten. Ihre Mission ist, Unternehmer, Führungskräfte & Teams für neue, nachhaltige Ideen und Geschäftsmodelle zu motivieren, sie mit Wissen und passenden Tools zu unterstützen und mit den passenden Partnern und Experten zu vernetzen, um nachhaltig durchdachte Innovationsprojekte anzupacken und ihre Visibilität live & online zu erhöhen. Wachstum…

weiterlesen

4 Fragen an Kathrin Altwegg – Schweizer Astrophysikerin 25. Jun. 2020  ·  3 Min. Kathrin Altwegg ist eine Schweizer Astrophysikerin, assoziierte Professorin an der Universität Bern, Projektleiterin des Massenspektrometers Rosina und ehemalige Direktorin des Center for Space and Habitability (CSH) der Universität Bern. Nach der Matur 1970 an Gymnasium in Solothurn nahm Kathrin Altwegg als einzige Frau ihres Jahrganges das Studium der Physik an der Universität Basel auf. 1980 doktorierte sie an der Universität Basel bei der Physikprofessorin Iris Zschokke. Nach zwei Jahren in New York wurde sie 1982 an der Universität Bern Assistentin im Bereich Weltraumforschung und Planetologie.     1996 vollendete sie ihre Habilitation im Bereich Sonnensystem. Im selben Jahr wurde sie…

weiterlesen

FEMME ARTIST TABLE – Pia Simmendinger 20. Jun. 2020  ·  2 Min. “Es gibt zwei Themen, die mich brennend interessieren: das Schaffen von Räumen und die Auseinandersetzung mit den Sinnen. Die Frage: wie kann Raum durch die Sinne wahrgenommen werden? Die Sinne sind essentiell für uns Menschen, genauso wie die Räume, die uns umgeben. Vorhandenes sehen und entdecken, Gerüche riechen und erkennen, Oberflächen berühren und erspüren, Geräusche wahrnehmen und hören – damit beschäftige ich mich täglich.   In meiner Arbeit besetzen die Sinne den Raum und bewohnen ihn. Das ist die Essenz meines Schaffens.” Pia Simmendinger In Basel geboren und aufgewachsen. Architekturstudium an der ETH Zürich. Fokus: Raum und Kunst. Weiterbildung in…

weiterlesen

4 Fragen an Charlotte Meyer – Co-Founder at Almandin Tec AG 18. Jun. 2020  ·  3 Min. Reisen war schon immer eine Leidenschaft von mir. Viele Routen und Ausflüge habe ich in Reisetagebüchern festgehalten, bis ich meine handschriftlichen Geschichten über Orte und Länder auf einer Reise verloren habe. Das war der Wendepunkt! Die Suche nach digitalen Lösungen war leider erfolglos. Gemeinsam mit zwei Freunden haben wir uns Gedanken über eine eigene App gemacht. So ist unsere Firma, die Almandin Tec AG gegründet worden und mit der Firmengründung die Idee zur OllO World Reise-App entstanden. Das Konzept ist in Zusammenarbeit mit der Wiener Branding Agentur KR8 umgesetzt worden. Im Januar 2020 war die OllO World App ausgetestet und…

weiterlesen

4 Fragen an Natalie Baki – Portfolio Managerin bei der Globalance Bank AG 16. Jun. 2020  ·  2 Min. Natalie Baki wurde am 9. Juni 2020 zur Co-Präsidentin des SLIC Smart Ladies Investment Club gewählt. Als Portfolio Managerin bei der Globalance Bank AG verantwortet Natalie Baki ein breites Aufgabengebiet mit der Verwaltung von Kundenportfolios und Anlagefonds. Bevor sie 2016 zur Globalance Bank stiess, war Natalie Baki für sechs Jahre bei der WMPartners Vermögensverwaltungs AG als Portfolio Managerin tätig. Ihre Zeit als Assistentin des Chief Investment Officer Asset Management im Rahmen ihrer vorgängigen Ausbildung bei der Bank Julius Bär (2001-2006) war Startpunkt ihrer Karriere im Bereich Portfolio Management/Investment Advisory. Natalie Baki ist ein CFA (Chartered Financial Analyst) Chartholder und hält…

weiterlesen

4 Fragen an Mylène Thiébaud – Nachfolge Begleiterin | KMU Entwicklerin 12. Jun. 2020  ·  4 Min. Unternehmensnachfolge mit Frauen im Fokus: Mylène Thiébaud ist Zukunftscoach, CEO und Mitinhaberin der TRANSFORMy GmbH.   Sie berät Unternehmer*innen in der Planung und Umsetzung Ihre Nachfolgeregelung. Sie sorgt für Mediation zwischen den Generationen und begleitet die Firmaübergabe/-übernahme ganzheitlich. Sie hilft Unternehmern und deren Teams, Ihre Gesundheitskompetenzen weiterzuentwickeln. Ein Ausfall des Chefs aus gesundheitlichen Gründen ist oft die grösste Gefahr für ein Unternehmen. Mylène Thiébaud unterstützt die Geschäftsleitung oder den Geschäftsführer beim Aufbau von Notfallplänen. Sie wird als Coach und Sparringspartnerin von Top Führungskräften für wichtige Entscheidungen oder wenn der Chef krank wird, beigezogen. Die 42-jährige Unternehmerin studierte Lebensmittelwissenschaften an der…

weiterlesen

FEMME ARTIST TABLE – Noëlle Berg 11. Jun. 2020  ·  2 Min. „Wo passe ich hinein? In eine Schublade? In mehrere Schubladen? Warum diese Schublade? Wer bestimmt? Wer grenzt ein? Ich? Sozialisierte Konditionen? Wer bin ich denn? Wo ende ich? Wieviele Schubladen bin ich? Warum beengt mich diese Schublade? Oder mag ich sie? Wo fühle ich mich aufgehoben? Führen Schubladen zusammen? Stärken Schubladen? Bündeln Schubladen? Oder grenzen Schubladen aus? Kultivieren Schubladen Parallelwelten? Torpedieren Inklusion? Warum schafft der Mensch Schubladen? Warum füge ich mich ein?“ (Noëlle Berg) Zur Welt kam Noëlle Berg in Südafrika. Ihre Kindheit und Jugend verbrachte sie in einem kleinen Dorf im Zürcher Oberland, welches sie einerseits als behütet, andererseits…

weiterlesen

4 Fragen an Bettina Zimmermann – Expertin für Krisenmanagement und Sicherheit 8. Jun. 2020  ·  3 Min. Ein Leben für die Krise: Bettina Zimmermann ist Krisenmanagerin, CEO und Mitinhaberin der GU Sicherheit & Partner AG. Sie berät und unterstützt Unternehmen, Verbände und Behörden im Bereich Krisenmanagement, interne und externe Krisenkommunikation, Bedrohungsmanagement und umfassendes Care. In den vergangenen Jahren hat sie den Bereich „Coaching im Ereignis 7 /24″ aufgebaut und verschiedene Unternehmen in schwierigen Situationen wahrend der Krisenbewältigung betreut.     Darüber hinaus bildet Bettina Zimmermann in Unternehmen Krisenstäbe und Führungsunterstützungsteams aus. Sie wird als Coach und Sparingspartnerin von Top Führungskräften und Verwaltungsräten vor wichtigen Entscheidungen oder herausfordernden Problemstellungen beigezogen. Bettina Zimmermann ist die Gründerin und Leiterin des…

weiterlesen

3 Fragen an Larissa Moser – Head of Sales & Marketing bei PAYROLL PLUS 27. Mai. 2020  ·  3 Min. Der Arbeitsmarkt der Zukunft wird sich für Arbeitgeber:innen und Arbeitnehmer:innen immer stärker Richtung Flexibilität bei den Anstellungsmodellen verändern. Larissa Moser ist bei dieser Veränderung an vorderster Front dabei. Als Mitglied der Geschäftsleitung und Verantwortliche für Verkauf und Marketing bei PAYROLL PLUS Schweiz, kennt sie die Herausforderungen, denen sich viele Kleinunternehmen und Selbstständige in den letzten Monaten durch Corona stellen mussten. PayrollPlus bietet nicht erst seit der Corona-Krise und dem Aufschrei nach mehr Arbeitnehmerschutz die soziale Sicherheit für sämtliche Selbständigen, Firmeninhaber, Freelancer, etc., unabhängig von Branche und Arbeitspensum. SWONET: Larissa, was fasziniert und begeistert Dich an Deiner Arbeit? Larissa: Die Vielfältigkeit,…

weiterlesen

3 Fragen an Nicole Zindel – Virtueller Pink Ribbon Charity Walk 27. Mai. 2020  ·  2 Min. Liebe Pink Ribbon Freunde Die Gesundheit unserer Teilnehmenden, Helfer und Partner steht bei uns an oberster Stelle. Aus diesem Grund haben wir zusammen mit unseren Sponsoren entschieden, den Pink Ribbon Charity Walk vom 6. September 2020 nicht im Stadion Letzigrund durchzuführen.   Wir werden mit Ihnen allen zusammen einen virtuellen Lauf mit einem Live Streaming Programm durchzuführen. Wir werden Ihnen die Shirts und Give Away Taschen zuschicken und gemeinsam mit vielen tollen Aktionen zeigen, wie solidarisch die Schweiz auch in schwierigen Zeiten ist. Beim Brustkrebslauf stand schon immer die Solidarität im Zentrum und mit dem virtuellen Lauf zeigen wir jetzt…

weiterlesen

Susanne Wille – Danke für den BND 2020 25. Mai. 2020  ·  1 Min. Susanne Wille ist Kulturchefin bei SRF. Zuvor war sie Politmoderatorin bei SRF und Leiterin des Qualitäts-und Steuerungsboard im neuen Newsroom. Sie arbeitete in den Kernteams, die die Weiterentwicklung von SRF und die Neuausrichtung des Newsangebotes im digitalen Wandel vorantreiben. Wille moderierte das Nachrichtenmagazin „10vor10“, die grossen Wahlsendungen im Inland und im Ausland, und sie schreibt regelmässig Kolumnen. Zuvor arbeitete sie als politische Korrespondentin in Bern und beim Politmagazin Rundschau.     Wille realisierte Reportagenserien aus dem Iran, Russland, Brasilien, Südosteuropa und der Türkei. Sie ist unter anderem drei Mal zur Politjournalistin des Jahres gewählt worden. Susanne Wille hat in Zürich,…

weiterlesen

Eva Hürlimann – Danke für den BND 2020 24. Mai. 2020  ·  1 Min. Eva Hürlimann schaffte den Weltrekord im 10-Fach Iroman Weltcuprennen 2019 Grösste Sportliche Erfolge: Mehrmalige Gigathlon Single Siegerin Schweiz und Tschechien 2016 + 2017 1. Rang Weltcup Ultratriathlon 5-fach Ironman in Weltrekordzeit 2018 1. Rang Weltcup Ultratriathlon 2-fach Ironman in Schweizerrekordzeit 2019 1. Rang im 10-fach Ironman Weltcup 2019 (in Weltrekordzeit)         Eva Hürlimann ist Dipl. Pflegefachfrau HF und Mama von drei Kindern. Sie war schon vor der Geburt der Kinder erfolgreiche Triathletin und hat nach 5.5 Jahren Mutterschaftspause wieder mit dem Sport angefangen. Durch ihre Freude am Sport, der Disziplin und Organisationsfähigkeit konnte sie in kürzester Zeit…

weiterlesen

Sponsoring